Tagesarchiv: 12. Dezember 2011

Notwehr

Die Notwehr und somit die Selbstverteidigung ist in Österreich im Strafgesetzbuch geregelt, und zwar im § 3:

Notwehr

§ 3. (1) Nicht rechtswidrig handelt, wer sich nur der Verteidigung bedient, die notwendig ist, um einen gegenwärtigen oder unmittelbar drohenden rechtswidrigen Angriff auf Leben, Gesundheit, körperliche Unversehrtheit, Freiheit oder Vermögen von sich oder einem anderen abzuwehren. Weiterlesen