Tagesarchiv: 14. Juni 2012

Parlamentarisches

Gestern, in der 159. Sitzung der XXIV. GP des Nationalrats wurde ein Bundesgesetz, mit dem das Wehrgesetz 2001 und das Waffengesetz 1996 geändert werden abgehandelt. Dabei geht es im wesentlichen um zwei Dinge, zum einen um Schießveranstaltungen des Bundesheeres, andererseits um die Deaktivierung von Kriegsmaterial. Weiterlesen