Tagesarchiv: 2. Juli 2012

Schier unglaublich

Wenn man sich intensiv mit der Waffengesetzgebung auseinandersetzt kommt einem so manche Skurrilität unter, man wird mit der Zeit geradezu „abgebrüht“. Fallweise bleibt man aber doch sprachlos zurück: Weiterlesen