Tagesarchiv: 28. November 2012

Von Waffen und Vollidioten

In einem Kommentar zu meinem gestrigen Artikel „Wann kommt endlich das ZMR?“ hat mir ein Leser nahegelegt, mich darüber zu informieren was eine „Waffe“ eigentlich ist. Eine spannende Frage, deshalb habe ich zum ersten mal wirklich bewußt in meinen (seltsamerweise schon recht abgegriffenen) Hauer/Keplinger Kurzkommentar zum österr. Waffengesetz 1996 hineingelesen um meine diesbezüglichen offensichtlichen Wissenslücken auszugleichen. Weiterlesen