Tagesarchiv: 9. April 2013

Deaktivierung von Kriegsmaterial

Es gibt ja eine neue Kriegsmaterialverordnung, ein Überbleibsel aus der unseligen Amtszeit vom ÜMAZ Darabos. Diese Verordnung ist in ihrer derzeitigen Form so ausgelegt, daß faktisch alle Besitzer von deaktiviertem Kriegsmaterial kriminalisiert werden, damit droht ihnen für alle ihre Waffen ein Waffenverbot. Weiterlesen