Unsicherheitsfaktor Jäger?

Sicherheit im Jagdbetrieb ist immens wichtig. Unter allen privaten Waffenbesitzern sind die Jäger jene, die mit ihren Schußwaffen auch außerhalb von „geschützten Bereichen“ wie etwa Schießständen nicht nur hantieren, sondern auch tatsächlich schießen. Daß es dabei auch zu schrecklichen Unfällen kommen kann liegt leider in der Natur der Sache, dort, wo etwas in Gebrauch ist, kann leider immer etwas „passieren“.

Jeder Jagdunfall ist einer zuviel, wie jeder andere vermeidbare Unfall auch, aber gerade wenn Schußwaffen im Spiel sind ist die Öffentlichkeit besonders sensibilisiert und wird in der öffentlichen Wahrnehmung auch ein besonders hoher Maßstab angelegt. Das mag angesichts der jährlich hunderttausenden übrigen Sportverletzungen nicht sonderlich gerecht erscheinen, aber es ist nun einmal so.

Natürlich tut jeder Jäger – schon im eigenen Interesse – gut daran, alles in seiner Macht stehende zu tun um Jagdunfälle zu vermeiden, es ist aber sicherlich nicht verkehrt das Thema „Sicherheit im Jagdbetrieb“ auch konsequent anzugehen, das Ganze zu durchleuchten, zu diskutieren und Schwachpunkte festzumachen.

Der Internetsender „Jagd und Natur.tv“ hat zu diesem Thema eine ganz hervorragende, hochkarätig besetzte, Diskussionssendung mit dem Titel „Sicherheit bei der Jagd – Unsicherheitsfaktor Jäger“ ins Netz gestellt, diese möchte ich meinen Lesern nicht vorenthalten.

Unter der Leitung von „Jagd und Natur.tv“ -Gründer und -Herausgeber Hannes Krautzer diskutieren Erich Hofer (Svarowski Optik), Rudolf Kern (Bezirksjägermeister Steyr), Josef Pröll (NÖ Landesjägermeister), Ernst Reinmayr (Eigentümer Steyr-Mannlicher), Ludwig Sayn-Wittgenstein (Repräsentant Beretta), Jürgen Vocke (Präsident Bayerischer Jagdverband) und Georg Zakrajsek (Generalsekretär IWÖ). Die Sendung dauert knapp eineinhalb Stunden, diese Zeit ist aber gut investiert!

(Einbetten funktioniert nicht, daher zum Ansehen bitte das Bild anklicken!)

JUNTV

3 Antworten zu “Unsicherheitsfaktor Jäger?

  1. Pingback: Wochenrückblick 45-46/2013 | dagarser

  2. Da Capo sag ich nur ! Sollte international Schule machen !
    Bitte mehr davon.

  3. Das sollte ja ein Anfang sein für unsere Aktivitäten. Bitte viele Clicks und Zugriffe machen – das hilft uns!

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s