Wochenrückblick 19/2014

In der vergangenen Woche habe ich über die Reaktion eines „Grünen“ auf eine Anfrage der GRA berichtet, vor falschen Hoffnungen auf Hillary Clinton gewarnt und mich schließlich gefreut, weil „Armatix“ in den USA laufend auf die Nase fällt:

  • Sven Giegold ist Politiker. „Grün“-Politiker. Er ist sogar deutscher „Grün“-Spitzenkandidat für die EU Wahl! Das sagt als solches ohnehin schon sehr viel über diese Gestalt aus, dazu hätte es seiner seltsamen Antwort auf eine Anfrage der German Rifle Association eigentlich gar nicht mehr bedurft. Er hat das aber von sich aus öffentlich gemacht, jetzt weiß jeder, den es auch nur am Rande interessiert, wes‘ Geistes Kind der Grünling ist. Diese Geschichte war am Mittwoch mein Thema: „Von schiffenden Hunden
  • Hillary Clinton, ihres Zeichens Ex-First-Lady und Ex- Außenministerin der USA, gilt auch als große „Zukunftshoffnung“ der Demokraten für die Präsidentschaftskandidatur 2016. Auch der schwarze Mann, der jetzt im Weißen Haus residiert, war einmal eine solche „Zukunftshoffnung“, insofern ist Clinton wohl als eine einzige gefährliche Drohung zu bezeichnen. Auch wenn sie jetzt in einer Beibemerkung anklingen hat lassen, nicht grundsätzlich gegen den legalen Waffenbesitz eingestellt zu sein, so sollte man diese Taktik durchschauen und sich – so wie ich am Donnerstag – auf „Die Tante Jolesch“ besinnen.
  • Ich mag die Firma „Armatix“ nicht, ich kenne auch niemanden, der die Firma „Armatix“ mag. So jemanden will ich aber auch gar nicht kennen! Entsprechend bereitet es mir ein nachgerade diebisches Vergnügen mitanzusehen, wie diese Firma in den USA mit ihrem neuesten Produkt, einer „Smart Gun“, laufend – auf gut deutsch gesagt – auf die Schnauze fällt. Ja, die Amis sind halt nicht so blöd und lassen sich irgendwelchen funkgesteuerten Schrott aufs Aug‘ drücken, auch die Händler, die sich mit „Armatix“ einlassen haben dort keinen leichten Stand. Gut so, habe ich am Freitag befunden, die Amerikaner sind in dieser Beziehung halt doch „Clever & Smart„!

Ein Freund, der meinen Beitrag vom Donnerstag gelesen hat, hat mich per Mail auf einen weiteren Ausspruch der „Tante Jolesch“ aufmerksam gemacht:

Was ein Mann schöner ist als ein Aff‘, ist ein Luxus!

Den kannte ich zwar natürlich schon – aber was soll mir das bitte sagen…? Und nein: Luxus leiste ich mir eh keinen. Hier ein Beweisfoto:

???????????????????????????????

Ich wünsche ein schönes Wochenende!

2 Antworten zu “Wochenrückblick 19/2014

  1. Ich lese gern die interessanten dagarser Berichte und freue mich jedesmal
    über neue Aktuallitäten – die privaten Waffenbesitz betreffen.
    Wünsche auch ein schönes Wochenende.

  2. Pingback: Wochenrückblick 19/2014 | GunNews

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s