Ein Benefizschießen

????????Für Kurzentschlossene: Morgen, Samstag 2. August 2014, findet im Waldviertel wieder das IWÖ-Benefizschießen der Schützengilde Langau statt. Ein immer wieder schöner Bewerb wo zahlreiche Disziplinen geschossen werden können, jeder Teilnehmer einen Preis erhält, es eine Verlosung gibt und die Kantine auch nicht zu verachten ist! Das Beste aber: Das Schießen dient einem guten Zweck, nämlich der Unterstützung der IWÖ in ihrem Bestreben, ein wirklich liberales Waffenrecht in Österreich herbeizuführen!

Natürlich wird bei der Veranstaltung auch die IWÖ vertreten sein, Generalsekretär, Kassier und „mobiles Büro“ werden nicht nur teilnehmen, sondern klarerweise auch für Information und Gespräche zur Verfügung stehen – eine gute Gelegenheit, auch einmal persönlich mit den Experten über das österreichische Waffenrecht zu diskutieren und sich auszutauschen!

Auch ich werde – wenn mir nicht zwischenzeitlich noch der Himmel auf den Kopf fällt – wieder einmal in Langau sein und würde mich freuen, vielleicht mit dem einen oder anderen meiner Leser plaudern zu können!

Doch genug der Worte, hier die Ausschreibung des Bewerbs:

Benefiz2014

Langau ist immer einen Besuch wert – vielleicht sieht man sich ja!

4 Antworten zu “Ein Benefizschießen

  1. Pingback: Wochenrückblick 31/2014 | dagarser

  2. Ich auch! Und wir teilen die neue Zeitung aus! Gut geworden!

  3. Freue mich schon auf Morgen….
    MkG
    Sousek

  4. Pingback: Ein Benefizschießen | GunNews

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s