Woher kommt dieser Haß?

Woher kommt dieser abgrundtiefe Haß auf die legalen Waffenbesitzer? Woher kommt der Haß, der diese Pressekretins veranlaßt, einem anständigen, aufrechten Menschen auf das Grab zu spucken?


Es ist der Haß auf die Freiheit, auf die selbstbewußten, aufrechten Bürger, die sich nicht scheuen, der Politik kritisch gegenüberzustehen, nicht alles nachzubeten, was dieser Schweinejournalismus täglich herauskotzt.
Diese Schundblatteln würde es schon längst nicht mehr geben, würden sie nicht tagtäglich mit unserem Steuergeld korrumpiert, gefördert und gefüttert werden. Kein vernünftig denkender Mensch würde sich das Decksblatt kaufen, das dem blöden Stimmvieh gratis vor die Füße geschmissen wird.
Man muß sich fragen, wer da dahintersteckt. Wir wissen es. Wir wissen, wessen Verfahren sang- und klanglos eingestellt worden ist, nachdem sich ein hochmögender Professor sich dieser Sache angenommen hatte.
Wir wissen alles. Und wir wissen jetzt auch, warum das immer noch so weitergeht. Warum man ungestraft diffamieren, beleidigen und belügen kann.

10 Antworten zu “Woher kommt dieser Haß?

  1. Und demnaechst wird die Webseite vom Garser ueber 450.000 Aufrufe haben. Danke Schmieranskies!

  2. Wenn ich mir den Sitemeter so ansehe, scheint die Zahl der Zugriffe in letzter Zeit stark gestiegen zu sein. Ich fuehre dies auf die Berichterstattung, in welcher der Blog genannt wurde, zurueck.

    Vieleicht bleiben ja manche haengen und lesen die Jahre durch, oder finden so die Querschuesse, Semper Fidelis oder erstaunlich.at.

  3. Ich glaube Richard haette dazu, gebildet wie er war, etwa sowas geschrieben:

    “The Moving Finger writes; and, having writ,
    Moves on: nor all thy Piety nor Wit
    Shall lure it back to cancel half a Line,
    Nor all thy Tears wash out a Word of it.”

  4. Ich habe meine Gedanken zu dieser Frage in folgenden Artikel einfließen lassen. Da ich Richard sehr geschätzt habe, schmerzt es mich sehr, wie nach seinem Tode sein Wirken für uns alle beschmutzt wird.

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/18295071/Die%20Freiheit%20des%20Anderen.pdf

  5. – Die Niedertracht arbeitet überall nach derselben Schablone/Johannes Scherr
    – Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht/Rochefoucauld
    Doch seid gewiß, ihr dämlichen Schreiberlinge: auch euch wird die Rechnung präsentiert

  6. Dem ist nichts hinzu zu fügen, doch es gibt noch einen Aspekt: Bei Kulturvölkern gilt das ungeschriebene Gesetz „über den Gräbern schweigt der Hass“. Da stellt sich die Frage, ob alle Österreicher noch Angehörige eines Kulturvolkes sind?

  7. …..es dürfte mehr der Neid dieser Systemschreiberlinge sein, der sich dann in Haß ausdrückt, wenn es da wen gibt, der sie nicht nur in inhaltlicher Qualität, mit großartigem Wissen um Längen hinter sich ließ und das dann auch noch veröffentlichen kann – na ja, meine lieben Stürmerangestellten Baumschulabbrecher – von nix kommt nix……

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s