Noch was von der ÖVP

Noch in den Neuziger Jahren war die ÖVP auf der Seite der Jäger und der Waffenbesitzer. Damals bin ich Schulter an Schulter mit dem Präsidenten Khol gegen die beabsichtigen Waffenverbote der SPÖ und der Grünen aufgetreten.
Vorbei. Die ÖVP ist eine Verräterpartei geworden. Sie wird gegen die Petition für ein liberales Waffengesetz stimmen. Das steht fest.
Das Ende einer einst starken und anständigen Partei ist gekommen.

7 Antworten zu “Noch was von der ÖVP

  1. Wer viel Zeit mitbringt, gebe in Google -ÖVP Skandale- ein. So gewinnt man am besten Überblick, für was diese Partei wirklich steht.
    Doch leider lässt man diese Macht-und Handaufhalterinteressens-gemeinschaft noch immer gewähren. Aber hoffentlich merkt sich der Einzelne jene Namen der Beteiligten – den später werden sie von all dem nichts mehr wissen wollen.

  2. The Moving Finger writes; and, having writ,Moves on:
    nor all thy Piety nor Wit
    Shall lure it back to cancel half a Line,

  3. Mit der politischen Entscheidung der OEVP gegen die Petition , wird von dieser Partei eine Entscheidung gegen unsere Grundgesetze gefaellt. Nicht nur das , es ist eine weitere Beschneidung der Bürgerlichen Freiheit und Selbstbestimmung. Ein weiterer Schritt Einrichtung staatlicher Parteiendiktatur im Namen der EU und somit eine Zweck Entfremdung des Sinnes der EU. Fuer mich ist der EU Gedanke , ein Gedanke nach Freiheit , Frieden ,,Wohlstand und Arbeit vier ALLE. Was wurde daraus? Reiche werden Reicher , Arme sinken in die Wuerdelosigkeit ab .Meinungsfreiheit wird unterdrückt .Das Volk verliert alle Rechte. Konzerne und nicht Regierungen Steuern den weg der EU . Amerika zeigt im Falle Griechenlands ,was ihm die EU bedeutet. Nichts nur ein Kontinent der sich den Konzernen der Amis zu beugen hat. Ade friedliches Europa , Hunger und Wirtschaftsmiseren werden und noch harter treffen. Europa muss endlich Selbständig werden ohne. Bevormundung durch Amerika und seinen Konzernen.

  4. ….Au Weh – ÖVP…
    Bitte, nur einmal hinschauen, wer und was und woher kommen die Politstatisten bei dieser Partei – und vor allem, wer bezahlt sie?
    Eine Anregung wäre, jeder Politikstatist, müßte genau so wie Spitzensportler, das Logo ihres Sponsors am Hemdkragen oder Baseball-Mütze tragen – die Giebelkreuzler, wäre passend – füher waren sie die Hahnenschwanzler….obwohl, der Hahnenschwanz wäre schicker – ich kann den Jäger nicht verleugnen, aber da sind wir schon beim Thema: Die Giebelkreuzler vertreten die Gier in Gelb/Schwarz und ähnlicher Institutionen.
    Der Rest entlockt diesen Herrschaften nur müden Augenaufschlag – Jäger, was ist das?

  5. Nur in einer Sache ist die ÖVP wirklich gut!
    Die ÖVP kann noch im Liegen umfallen! Und der Versuch die SPÖ links zu überholen…. der ist mit Sicherheit in die Hose gegangen…. Bei DER OeVP FÜHRERung sind die paar Funktionäre, die sich wirklich für Österreich und die Österreicher einsetzen hoffnungslos verloren….. Oder andersrum gesagt: Der Fisch beginnt am Kops zu s(t)inken!

  6. Meine Einstellung zu dieser Partei kann man in den querschuessen nachlesen! Dieser Erhard soll von mir aus in der Hölle schmoren! Dort kann er dann voller Inbrunst die Internationale singen!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s