Archiv der Kategorie: Gastbeiträge

Gastbeitrag zu „Si tacuisses …“

Gestern habe ich hier unter dem Titel „Si tacuisses“ meine Antwort auf ein Schreiben des Präsidenten der „Deutschen Schießsport Union“, Hermann Thieme, öffentlich gemacht. In diesem Schreiben von Herrn Thieme wurde neben mir auch noch Dr. Georg Zakrajsek angegriffen, auch seine Antwort darf ich hier abdrucken: Weiterlesen

Gastbeitrag zu meiner „unsäglichen Kampagne“

Am Freitag habe ich hier unter dem Titel „Meine unsägliche Kampagne“ meine Reaktion auf ein sehr befremdliches Mail des Präsidenten des BDMP, Dieter Graefrath, veröffentlicht. Aber ich war nicht der einzige Adressat dieses Pamphlets, wie zuvor Herr Keusgen* hat auch Herr Graefrath sowohl mich als auch Dr. Georg Zakrajsek direkt angesprochen. Weiterlesen

Gastbeitrag: Eine Vorstellung

Vorige Woche habe ich hier einen Gastbeitrag von Franz Schmidt zum Thema Selbstverteidigung gebracht, der Beitrag ist sehr gut angekommen und ich wurde oft gefragt, wer denn dieser Franz Schmidt eigentlich sei. Diese Fragen kamen hauptsächlich von meinen deutschen Lesern, den Österreichern ist der Franz ja als „alter Kämpfer“ und IWÖ-Ehrenmitglied mehrheitlich bekannt, deshalb habe ich ihn ersucht selbst eine kurze Vorstellung zu schreiben. Weiterlesen

Gastbeitrag: „Thema Selbstverteidigung“

Am Dienstag habe ich über die Gewaltbereitschaft der Kriminellen geschrieben, im Kommentarbereich hat der „Michl“ angeboten, eine Zusammenfassung einiger IWÖ-Artikel zum Thema „Selbstverteidigung“ hier einzustellen. Dem habe ich sofort zugestimmt und angeboten, daraus gleich einen Gastbeitrag zu machen. Jetzt ärgere ich mich darüber! Weiterlesen

Gastbeitrag: Hier spricht Hagen/5

Es ist fast auf den Tag genau ein Jahr her, daß ich zuletzt einen Gastbeitrag von Hagen gebracht habe, irgendwie ist sich das seither nie wirklich ausgegangen. Umso mehr freue ich mich heute, kurz vor der Nationalratswahl, einen Artikel meines lieben Freundes bringen zu können, der kommende Wahlgang ist natürlich auch sein Thema: Weiterlesen

Gastbeitrag: Hier spricht Hagen/4

Tsunami – Warnungen

Zur Ehre und Zierde des von keinem einzigen europäischen Volk gewählten Brüsseler Politkommissar, Euro-Gruppenführer, EZB-Manipulanten und anderen Globalisierern gereicht es nicht, daß ihre Entscheidungen weder demokratisch zustande gekommen noch von nationalen Parlamenten abgesegnet, sondern in Hinterzimmern beschlossen werden. Weiterlesen

Gastbeitrag: Hier spricht Hagen/3

Und wieder einmal ein Gastbeitrag meines Freundes Hagen, nicht ganz das was ich erwartet hatte, eigentlich war ich auf praktische Selbstverteidigung eingestellt, nicht auf philosophische Grundlagen. Dennoch hochinteressant, die „technischen“ Details folgen in einem der nächsten Beiträge von Hagen. Weiterlesen