Schlagwort-Archive: BZÖ

Wochenrückblick 34/2012

In der vergangenen Woche habe ich hinterfragt, wer eigentlich ein Sportschütze ist, über einen ganz dummen Zeitschriftenartikel berichtet, einen deutschen „Piraten“ ausgerichtet, wieder einen Gastbeitrag von Hagen gebracht, einen erfreulichen Zwischenbericht über die „Garser Gespräche“ vorgelegt und schließlich einen vieldiskutierten Hirschabschuß besprochen: Weiterlesen

Garser Gespräche – Zwischenbericht

Die „Garser Gespräche“ nehmen immer konkretere Formen an, die Teilnehmer sind mehr oder minder fixiert und die ersten Beiträge habe ich auch schon erhalten, dafür vielen Dank! Die erste „Gesprächsrunde“  Weiterlesen

Sonntagssplitter

Die Sonntagszeitungen haben wieder ein wenig Material hergegeben: Eine Wahlumfrage, eine Wiederwahl, einen Kirchenrebellen, einen interviewten Selbstverstümmler und eine „Zelle“ sinisterer „hochrangiger Offiziere“. Ganz aktuell auch das Ergebnis der gestern besprochenen Wahl in NRW: Weiterlesen

Sonntagssplitter

Ein gemütlicher Sonntag, dazu gehört für mich ein ausgedehnter Morgenspaziergang mit dem Hund, anschließend geht’s zum gepflegten Frühschoppen, dann, nach (mehr oder weniger) labender Mahlzeit, lese ich sehr gerne die Sonntagszeitungen. Weiterlesen

Neuwahl – Nachlese

Vorige Woche habe ich an dieser Stelle die unbefriedigende politische Situation in Österreich beleuchtet und die Frage in den Raum gestellt, ob es wohl in absehbarer Zeit vor dem regulären Ende der Legislaturperiode zu Neuwahlen kommen wird. Nachlesen kann man das hier. Weiterlesen