Schlagwort-Archive: Österreich

Und noch einmal die Petition

Aktuelle Aussendung des Parlaments, Parlamentskorrespondenz Nr. 808 vom 17.09.2014: Weiterlesen

Und die Petition geht doch weiter!

Heute vormittag habe ich angekündigt, daß mit der Behandlung der parlamentarischen Petition „Mehr Sicherheit durch ein liberales Waffenrecht“ im zuständigen Ausschuß die Frist zur Unterstützung dieser Petition zu Ende gehen würde. Gerade habe ich aber telefonisch von der Abgeordneten zum Nationalrat Martina Schenk, auf die diese Initiative zurückgeht, erfahren, daß die endgültige Behandlung der Petition vertagt wurde, bis eine Stellungnahme des Innenministeriums dazu vorliegt. Weiterlesen

Die Petition im Ausschuß

Zustimmung_Petition_T-MDie von der Abgeordneten zum Nationalrat Martina Schenk (TS) eingebrachte parlamentarische Petition „Mehr Sicherheit durch ein liberales Waffenrecht“ wird heute im Parlament im Ausschuß für Petitionen und Bürgerinitiativen unter Tagesordnungspunkt #24 behandelt. Weiterlesen

Man lernt nie aus!

Schkorpion

Interessante Waffe (Screenshot von orf.at)

Da hat sich die Polizei wieder einmal etwas geleistet: Bei einer Verkehrskontrolle ist den mit einer Laserpistole bewaffneten tüchtigen Beamten ein 34-jähriger Türke ins Netz gegangen, der nicht nur zu schnell und betrunken unterwegs war, sondern zudem auch noch eine Maschinenpistole unter dem Beifahrersitz deponiert hatte! Ja gibt’s denn sowas! Weiterlesen

Wochenrückblick 35-36/2014

Seit dem letzten Wochenrückblick habe ich mehrmals die „Neuerungen“ in der ÖVP kommentiert, ein schönes Jubiläum gefeiert, einen mißglückten Polizeieinsatz thematisiert, mich über fehlende Unterstützung der Petition „Mehr Sicherheit durch ein liberales Waffenrecht“ beklagt, eine ORF-Sendung zum Thema „Waffen“ beworben und diese Sendung schließlich einer Nachbetrachtung unterzogen: Weiterlesen

„Am Schauplatz – Die Waffen hoch“ – Eine Nachlese

Schlecht war die ORF-Reportage „Die Waffen hoch“ nicht. Entgegen mancherorts geäußerten Befürchtungen wurde die Sendung nicht dazu mißbraucht, Stimmung gegen den privaten Waffenbesitz zu machen. Es wurden halt mehrere Aspekte eines Themas beleuchtet, manche recht gut, bei manchen hätte ich mir das schon besser vorstellen können – aber unterm Strich kann man mit dem Ergebnis ganz zufrieden sein. Es war keine Belangsendung, sondern vielmehr eine belanglose Sendung. Weiterlesen

TV-Empfehlung: „Am Schauplatz – Die Waffen hoch“ (ORF 2)

Heute um 21:05 Uhr strahlt ORF 2 in der Sendereihe „Am Schauplatz“ die Reportage „Die Waffen hoch“ aus. Wenn der ORF zum Thema „Waffen“ berichtet, dann ist erfahrungsgemäß höchste Vorsicht geboten, ich kann mich ehrlich gesagt an keine Sendung des ORF erinnern, in der dieser Stoff vernünftig – oder auch nur fair – behandelt worden wäre. Ob das heute anders sein wird, wird sich weisen. Weiterlesen